Dieses Stellenangebot ist nicht mehr verfügbar
Zurück
19085
Chefarzt (m/w) für die Allgemein-Viszeralchirurgie

Unser Angebot

Das HELIOS Klinikum Warburg ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Hauptfachabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, der Medizinischen Klinik I mit den Schwerpunkten Gastroenterologie/Diabetologie, der Medizinischen Klinik II mit den Schwerpunkten Herz- und Kreislauferkrankungen, Radiologie, Anästhesie einschließlich Intensivmedizin, Geriatrie sowie einer Schmerzklinik. Ergänzt wird dieses Leistungsspektrum durch die Belegabteilung Urologie. Weitere Fachgebiete, wie z.B. die plastische Chirurgie, die Orthopädie sowie die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde haben ihre Facharztpraxen in unserem Klinikum und arbeiten eng mit uns zusammen. Anfang 2014 sind wir in einen Klinikneubau gezogen und versorgen unsere jährlich über 7.500 stationären Patienten nun aktuell im neuesten Klinikkomplettneubau in NRW.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chefarzt (m/w) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Die Allgemein- und Viszeralchirurgie stellt in der Region Ostwestfalen-Lippe die erste Anlaufstelle für Akuterkrankungen im Bauchraum dar. Die modernen Operationssäle mit sehr guter technischer Ausstattung und eine leistungsfähige Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin sorgen für optimale Rahmenbedingungen für das Team der Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit langfristiger Entwicklungsperspektive und umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten sowie einer leistungsgerechten Vergütung auf der Basis eines außertariflichen Vertrages. Daneben bieten wir eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fort- und Weiterbildung.

Ihr Profil

Sie besitzen eine abgeschlossene Weiterbildung im Fachgebiet Allgemein- und Viszeralchirurgie und weisen eine besondere Expertise im Bereich der minimalinvasiven Chirurgie (Galle, Hernien, Fundoplikatio) auf. Ein weiterer Schwerpunkt z.B. im Bereich der Schilddrüsenchirurgie oder Proktologie ist erwünscht, ebenso wie die fachliche Expertise in der laparoskopischen kolorektalen Chirurgie.

Sie haben mehrjährige Erfahrung als Führungskraft und wollen Verantwortung übernehmen für die Weiterentwicklung der Abteilung und des Klinikums insgesamt. Die Ausbildung der Assistenzärzte liegt Ihnen am Herzen. Die kollegiale Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kollegen sowie den Mitarbeitern des Klinikums ist eine Selbstverständlichkeit für Sie.

Wir suchen eine Persönlichkeit mit hoher fachlicher und menschlicher Kompetenz. Dabei zeichnen Sie sich neben Ihrer medizinischen Expertise und Managementkompetenz durch selbständiges, interdisziplinäres und wirtschaftliches Denken und Handeln aus. Sie führen die Mitarbeiter motivierend und mit hoher sozialer Kompetenz.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Geschäftsführer, Herr Birger Meßthaler unter +49 (0) 5641 91-1010, mobil unter +49 (0) 152/ 54 77 77 38 oder per Email unter birger.messthaler[at]helios-kliniken.de

 

HELIOS Klinikum Warburg GmbH

Geschäftsführer, Herr Birger Meßthaler

Hüffertstraße 50

34414 Warburg

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail, Post oder über unser Karriere-Portal.